Willkommen im Bereich Resilienz-Training

Sie befinden sich in der Termin-Seminarübersicht und können hier ein geeignetes Seminar auswählen.
In der Seminarbeschreibung des jeweiligen Seminares erfahren Sie alles wissenswerte über die Inhalte, Seminarunterlagen, Ihren Referenten, und vieles mehr...


Seminarbeschreibungen

Resilienz-Training - Basis-Seminar

2 x 3 stündige Veranstaltung - Online

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen in Unternehmen aller Arbeitsbereiche und Ebenen, die ihre Widerstandsfähigkeit in unbeständigen Zeiten steigern möchten.

Veranstaltungsziele

Die Teilnehmenden erhalten wichtige und praktische Tipps für den Alltag/Arbeitsalltag, um dadurch die persönliche Widerstandsfähigkeit zu steigern.

  • Sie sind für das Thema „Resilienz“ sensibilisiert
  • Sie wissen, wie Sie Ihre persönliche Widerstandsfähigkeit ausbauen können
  • Sie können umgehend konkrete Tipps und Tools im Alltag einsetzen
  • Sie profitieren von den Erfahrungen der Teilnehmer*innen

Ihre Vorbereitung: Analysieren Sie Ihre Widerstandsfähigkeit in einer Selbsteinschätzung und bringen die Ergebnisse zum Seminar mit! Die Unterlagen zur Selbsteinschätzung werden Ihnen vor dem Seminar zugesandt.

Beschreibung der Veranstaltung

Wie stärken Sie Ihre Resilienz, Ihr mentales Immunsystem? Wie bleiben Sie trotz hoher Anforderungen und komplexer Arbeitsbedingungen stark und gelassen? Wie vermeiden Sie es, sich zu verzetteln und wie können Sie sich von der Masse abheben?
Es ist von entscheidender Bedeutung gerade in schwierigen Zeiten zu wissen, welche Kraftquellen Sie haben und wo Sie diese finden, und welche Strategien Ihnen helfen können, Ihr persönliches Schiff mit Kraft und Gelassenheit durch diese Zeiten zu navigieren. Mit einer gesunden Einstellung zu sich selbst und anderen und mit den richtigen Tools, bewältigen Sie vieles leichter und mit mehr Freude.
Ja, Sie können die persönliche Widerstandsfähigkeit trainieren und aufbauen.

Inhalte

Seminartag 1:

  • Einführung in das Seminar
  • Auswertung Ihrer Selbsteinschätzung
  • Die 7 Säulen der Resilienz – Einführung
  • Praxisnahe Übungen
  • Die 7 Säulen der Resilienz – Ihre Prioritäten gemeinsam festlegen
        
    Seminartag 2:
  • Stressreduzierung – aber wie?
  • Praktische Übungen zu den 7 Säulen der Resilienz
  • Persönliche Motivatoren kennenlernen und richtig nutzen
  • Kraftquellen entdecken
  • Ohne Feedback – keine Entwicklung

Handout / Seminarunterlagen

Das Handout bzw. die Seminarunterlagen werden Ihnen in einer "ZIP-Datei" (passwortgeschützt), im PDF-Format, zur Verfügung gestellt. Dazu erhalten Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link und dem Passwort. So können Sie selbst entscheiden, ob Sie sich die Unterlagen ausdrucken, auf einen Laptop, Tablet, o.ä. laden bzw. zum Seminar mitbringen. Durch diese Vorgehensweise versuchen wir unseren Beitrag zur Ressourcenschonung, CO2-Reduktion und Digitalisierung zu leisten.

Virtueller Besprechungsraum

Das Seminar findet in einem virtuellen Besprechungsraum über Microsoft-Teams statt.
Dementsprechend bekommen Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine MS-Teams-Einladung bzw. den Link zum Seminar per E-Mail zugesendet.
Sollte eine interne Weiterleitung, an den / die Seminarteilnehmer*in/innen, notwendig sein, bitten wir darum, dies rechtzeitig vorzunehmen.

Ihr Referent

Viktor Zimmermann, Firmengründer „ViZiON Coaching – Ihr Experte für innere Stärke“, über 25 Jahren Berufserfahrung als leitender Angestellter und Unternehmensentwickler in international agierenden Einzelhandelsunternehmen, als Schullehrer und Dozent an Ausbildungsinstituten und als Trainer, Headcoach und Scout im (Leistungs-)Sport.

Nachweis / Bescheinigung

Teilnahmebescheinigung des plan b Schulungszentrums

Resilienz-Training - Kompakt-Seminar

1-tägige Veranstaltung - Online

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen in Unternehmen aller Arbeitsbereiche und Ebenen, die ihre Widerstandsfähigkeit in unbeständigen Zeiten steigern möchten.

Veranstaltungsziele

  • Steigerung der Resilienzfähigkeit bei Mitarbeiter*innen und Führungskräften
  • Überlastungssymptome rechtzeitig erkennen und darauf richtig reagieren können
  • Alltagstechniken des mentalen Selbstmanagements erlernen, anwenden und beherrschen
  • Psychische Widerstandsfähigkeit ist ein wichtiger Bestandteil physischer Widerstandsfähigkeit – und umgekehrt

Ihre Vorbereitung: Analysieren Sie Ihre Widerstandsfähigkeit in einer Selbsteinschätzung und bringen die Ergebnisse zum Seminar mit! Die Unterlagen zur Selbsteinschätzung werden Ihnen vor dem Seminar zugesandt.

Beschreibung der Veranstaltung

An vielen Arbeitsplätzen nimmt das Stressniveau stetig zu. Aber muss das zu völliger Erschöpfung führen? Gibt es einen Weg, den täglichen Belastungen mit innerer Stärke und Gelassenheit zu begegnen und in die eigenen Fähigkeiten Vertrauen zu haben? JA, es gibt einen Weg. Aber eben nicht nur diesen einen, sondern nur den eigenen Weg. Resilienz ist die psychische Widerstandsfähigkeit, die positive Fragen in den Vordergrund stellt. Statt „Was macht mich krank?“ fragen Sie sich beispielsweise „Was hält mich fit?“.
Eine widerstandsfähige Haltung kann man lernen. In dem Seminar bekommen Sie einen ersten Einblick rund um das Thema Resilienz. Praktische Übungen runden das Thema ab und verhelfen Ihnen zum ersten Schritt in diese Richtung. Die sieben Säulen der Resilienz bilden das Grundgerüst des Seminars.

Inhalte

Säule 1:     AKZEPTANZ
                  Inneres Gleichgewicht – täglicher Balanceakt

Säule 2:     OPTIMISMUS
                  Selbstvertrauen und Realismus – die richtige Grundhaltung

Säule 3:     SELBSTWAHRNEHMUNG
                  Stressbewältigung – Ruhe bewahren in stürmischen Zeiten

Säule 4:     SELBSTREFLEXION
                  Ein Lebensstil zur Förderung der Resilienz

Säule 5:     SELBSTWIRKSAMKEIT
                  Gesunde Arbeit – Balance zwischen Wertschöpfung & Leistung

Säule 6:     LÖSUNGSORIENTIERUNG
                  Zukunft und Entwicklungsmöglichkeiten – Resilienz als Wirtschaftsmotor

Säule 7:     BINDUNG
                  Stabiles Netzwerk als solides Fundament

Handout / Seminarunterlagen

Das Handout bzw. die Seminarunterlagen werden Ihnen in einer "ZIP-Datei" (passwortgeschützt), im PDF-Format, zur Verfügung gestellt. Dazu erhalten Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link und dem Passwort. So können Sie selbst entscheiden, ob Sie sich die Unterlagen ausdrucken, auf einen Laptop, Tablet, o.ä. laden bzw. zum Seminar mitbringen. Durch diese Vorgehensweise versuchen wir unseren Beitrag zur Ressourcenschonung, CO2-Reduktion und Digitalisierung zu leisten.

Virtueller Besprechungsraum

Das Seminar findet in einem virtuellen Besprechungsraum über Microsoft-Teams statt.
Dementsprechend bekommen Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine MS-Teams-Einladung bzw. den Link zum Seminar per E-Mail zugesendet.
Sollte eine interne Weiterleitung, an den / die Seminarteilnehmer*in/innen, notwendig sein, bitten wir darum, dies rechtzeitig vorzunehmen.

Ihr Referent

Viktor Zimmermann, Firmengründer „ViZiON Coaching – Ihr Experte für innere Stärke“, über 25 Jahren Berufserfahrung als leitender Angestellter und Unternehmensentwickler in international agierenden Einzelhandelsunternehmen, als Schullehrer und Dozent an Ausbildungsinstituten und als Trainer, Headcoach und Scout im (Leistungs-)Sport.

Nachweis / Bescheinigung

Teilnahmebescheinigung des plan b Schulungszentrums

Resilienz-Training - Aufbau-Seminar

2-tägige Veranstaltung - Präsenz

Zielgruppe

Führungskräfte aller Branchen und Hierarchieebenen, die ihre eigene Resilienz erhöhen und die Ressourcen und Motivation ihrer Mitarbeiter*innen stärken wollen.

Veranstaltungsziele

In diesem Training

    • erweitern Sie Ihre Methodenkompetenz und Qualifikation als Führungskraft, um Herausforderungen souverän zu begegnen,
    • stärken Sie Ihre innere Widerstandskraft, damit Sie gesund und gestärkt aus schwierigen Situationen hervorgehen und in Krisensituationen leistungsstark agieren,
    • lernen Sie Strategien zum gezielten Stressabbau im Arbeitsalltag,
    • erfahren Sie, wie Sie mehr Balance in Ihren Führungsalltag bringen,
    • erkennen Sie den Zusammenhang zwischen Unternehmenskultur, Führungsstil und Mitarbeiterresilienz auf,
    • reflektieren Sie Ihre Fähigkeiten als Führungskraft und fördern insbesondere die Resilienz Ihrer Mitarbeiter*innen,
    • erfahren Sie, wie Sie innerhalb Ihres Teams und Ihres Unternehmens den gegenseitigen Umgang achtsamer, ressourcenorientierter und lösungsorientierter leben; Sie erhalten wertvolle Anregungen für ein lösungsorientiertes Miteinander und tragen damit zum Erhalt nachhaltiger Leistungsfähigkeit und Motivation bei sich selbst und anderen bei.

Beschreibung der Veranstaltung

Stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter*innen!
Als Führungskraft gehören schwierige Situationen und Herausforderungen zu Ihrem Alltag. Widerstandsfähige Führungskräfte und Mitarbeiter*innen sind sehr belastbar gegenüber Stress und Druck, greifen auf innere und äußere Quellen zurück und nutzen Herausforderungen für eine positive Entwicklung.
Erkennen Sie Ihre eigene und die Widerstandsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter*innen und bauen Sie darauf auf. So erreichen Sie Ihre Ziele auf gesunde Weise, steigern nachhaltig die Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und Motivation aller Beteiligten.

Inhalte

Seminartag 1:

Das Konzept

Geschichte, Begriffe, Inhalte klären

  • Die 7 Säulen der Resilienz
  • Zusammenhang zwischen psychischer und physischer Resilienz
  • Das Resilienzkonzept in der Praxis

Führungskraft – die eigene Widerstandsfähigkeit

  • Ergebnisse Ihrer Selbsteinschätzung
  • Persönliche Erfahrungen reflektieren
  • Persönlichkeitsmerkmale widerstandsfähiger Führungskräfte
  • Eigenes Programm zur Steigerung der Resilienz erstellen

Seminartag 2:

Förderung der Widerstandsfähigkeit im Team und im Unternehmen

  • Wichtigkeit der Förderung der Resilienz bei Mitarbeiter*innen
  • Eigenen Führungsstil reflektieren
  • Adaption des eigenen Führungsstils an die Förderung der Resilienz
  • Stärken, Stresssignale und Grenzen – bei sich und Ihren Mitarbeiter*innen erkennen
  • Alles hat Grenzen – auch die Resilienzförderung

Praxisnahe und erfolgreiche Strategien für sich und Ihre Mitarbeiter*innen erarbeiten

  • Austausch mit der Gruppe
  • Best Practices – von einander lernen
  • Ohne Feedback keine Entwicklung

Handout / Seminarunterlagen

Das Handout bzw. die Seminarunterlagen werden Ihnen in einer "ZIP-Datei" (passwortgeschützt), im PDF-Format, zur Verfügung gestellt. Dazu erhalten Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link und dem Passwort. So können Sie selbst entscheiden, ob Sie sich die Unterlagen ausdrucken, auf einen Laptop, Tablet, o.ä. laden bzw. zum Seminar mitbringen. Durch diese Vorgehensweise versuchen wir unseren Beitrag zur Ressourcenschonung, CO2-Reduktion und Digitalisierung zu leisten.

Ihr Referent

Viktor Zimmermann, Firmengründer „ViZiON Coaching – Ihr Experte für innere Stärke“, über 25 Jahren Berufserfahrung als leitender Angestellter und Unternehmensentwickler in international agierenden Einzelhandelsunternehmen, als Schullehrer und Dozent an Ausbildungsinstituten und als Trainer, Headcoach und Scout im (Leistungs-)Sport.

Nachweis / Bescheinigung

Teilnahmebescheinigung des plan b Schulungszentrums

 


Seminaranfrage Resilienz-Training

Angaben zum Seminar
Ansprechpartner

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Bitte addieren Sie 6 und 8.

Sie haben allgemeine Fragen?

Wenn Sie Fragen zu unseren Schulungsangeboten haben, oder einfach nur einen unverbindlichen Gesprächstermin wünschen, können Sie sich jederzeit über das Kontaktformular an uns wenden. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück (bitte im Formular entsprechend angeben und Telefonnummer hinterlassen). Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!


Ihr Team von plan b

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.