Willkommen im Fachbereich Arbeitsschutz

Sie befinden sich in der Termin-Seminarübersicht und können hier ein geeignetes Seminar auswählen.
Unter „mehr lesen“ des jeweiligen Seminares erfahren Sie alles wissenswerte über die Inhalte, Seminarunterlagen, Ihren Referenten, und vieles mehr...

 

Modulares Angebots- und Seminarprogramm

Sie haben die Möglichkeit Seminare, in Präsenz, Online, als Inhouse-Veranstaltung oder als „Modulares-Aufbau-Support-Seminar – MODASS“ zu buchen bzw. zu vereinbaren.

mehr lesen
 

Tools für den praktischen Einsatz

Bei den „Modularen-Aufbau-Support-Seminaren – MODASS“ finden Sie Angebote für Vorlagen- oder Arbeitsmaterial, um das Arbeitsschutz-Management-System im Unternehmen abbilden zu können.

mehr lesen
 

Nachhaltigkeit und Unterstützung vor Ort

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, auf Angebotsbasis und ohne Vertragsbindung, einen weiterführenden Support, als beratende und unterstützende Fachkraft für Arbeitssicherheit, zu vereinbaren.

mehr lesen
 

Theorie und Praxis

Sie möchten ein praktisches Übungsseminar zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen besuchen? Erfahren Sie mehr im Buchungsbereich Arbeitsschutz – Seminar „Gefährdungsbeurteilung“.

mehr lesen


Seminarbeschreibungen

Sicherheitsbeauftragte Basis-Seminar

2-tägige Veranstaltung

Zielgruppe

Personen mit sicherheitstechnischen Aufgaben bzw. Personen die dieses Ehrenamt übernommen haben, in Unternehmen und Behörden, dabei aber keine Führungskräfte sind

Veranstaltungsziele

Die Teilnehmenden sollen durch dieses Seminar in die Lage versetzt werden, erste Schritte als Sicherheitsbeauftragte im Unternehmen gehen zu können. Anhand ausgewählter Themen, erklären die Referenten anschaulich und praxisorientiert, notwendige Basisinformationen und erhöhen die Sensibilität für den Fachbereich Arbeitsschutz. Dieses Seminar ist für werdende Sicherheitsbeauftragte, als auch für Sicherheitsbeauftragte deren letzte Schulung schon länger zurückliegt und Ihre Wissensbasis erneuern wollen, gleichermaßen geeignet.

Inhalte

  • Duales Arbeitsschutzsystem
  • Aufgaben und beteiligte Funktionsträger im Arbeitsschutz
  • Arbeitsunfälle
  • Einblick in die tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung
  • Erste Hilfe
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Gefahrstoffe
  • Bildschirmarbeitsplätze
  • Lärm – Umgang und mögliche Folgen
  • Fragen und Antworten zum Arbeitsschutz (freie Besprechungszeit)

    Handout / Seminarunterlagen

Das Handout bzw. die Seminarunterlagen werden Ihnen in einer "ZIP-Datei" (passwortgeschützt), im PDF-Format, zur Verfügung gestellt. Dazu erhalten Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link und dem Passwort. So können Sie selbst entscheiden, ob Sie sich die Unterlagen ausdrucken, auf einen Laptop, Tablet, o.ä. laden bzw. zum Seminar mitbringen. Durch diese Vorgehensweise versuchen wir unseren Beitrag zur Ressourcenschonung, CO2-Reduktion und Digitalisierung zu leisten.

Virtueller Besprechungsraum

Das Seminar findet in einem virtuellen Besprechungsraum über Microsoft-Teams statt.
Dementsprechend bekommen Sie eine MS-Teams-Einladung bzw. den Link zum Seminar per E-Mail zugesendet.
Sollte eine interne Weiterleitung, an den / die Seminarteilnehmer*in/innen, notwendig sein, bitten wir darum, dies rechtzeitig vorzunehmen.

Ihr Referent

Andreas Einsiedel, Firmengründer der plan b Arbeitsschutz mit plan b Schulungszentrum, seit 2010 als selbständige Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig und im Fachbereich Arbeitsschutz spezialisiert. 2020 mit dem NOBIS-Anerkennungspreis vom Land Baden-Württemberg ausgezeichnet und am eigenen Schulungszentrum, mit arbeitssicherheitstechnischen Fachthemen, als Referent tätig.

Nachweis / Bescheinigung

Teilnahmebescheinigung des plan b Schulungszentrums

Arbeitsschutz-Seminar für Führungskräfte

1-tägige Veranstaltung

Zielgruppe

Führungskräfte, in Unternehmen und Behörden, die Pflichten und Verantwortung im Bereich des betrieblichen Arbeitsschutzes übernommen haben.

Veranstaltungsziele

Die Teilnehmenden erhalten in diesem Seminar entsprechende Informationen über Inhalte des betrieblichen Arbeitsschutzes, Pflichten denen man als Führungskraft nachkommen muss und welche Verantwortung sich daraus ableiten lässt. Anhand ausgewählter Themen erklären die Referenten anschaulich und praxisorientiert die Hintergründe aus Sicht des Arbeitsschutz-Managements, bis hin zu möglichen Rechtsfolgen aus Pflichtverletzungen.

Inhalte

  • Aufbau des dualen Arbeitsschutzsystems
  • Gesetze, Verordnungen und Richtlinien
  • Arbeitsunfälle / Beinaheunfälle
  • Arbeitsschutzmanagement nach Arbeitsschutzgesetz
  • Rechtsfolgen für Führungskräfte

Handout / Seminarunterlagen

Das Handout bzw. die Seminarunterlagen werden Ihnen in einer "ZIP-Datei" (passwortgeschützt), im PDF-Format, zur Verfügung gestellt. Dazu erhalten Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link und dem Passwort. So können Sie selbst entscheiden, ob Sie sich die Unterlagen ausdrucken, auf einen Laptop, Tablet, o.ä. laden bzw. zum Seminar mitbringen. Durch diese Vorgehensweise versuchen wir unseren Beitrag zur Ressourcenschonung, CO2-Reduktion und Digitalisierung zu leisten.

Virtueller Besprechungsraum

Das Seminar findet in einem virtuellen Besprechungsraum über Microsoft-Teams statt.
Dementsprechend bekommen Sie eine MS-Teams-Einladung bzw. den Link zum Seminar per E-Mail zugesendet.
Sollte eine interne Weiterleitung, an den / die Seminarteilnehmer*in/innen, notwendig sein, bitten wir darum, dies rechtzeitig vorzunehmen.

Ihr Referent

Andreas Einsiedel, Firmengründer der plan b Arbeitsschutz mit plan b Schulungszentrum, seit 2010 als selbständige Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig und im Fachbereich Arbeitsschutz spezialisiert. 2020 mit dem NOBIS-Anerkennungspreis vom Land Baden-Württemberg ausgezeichnet und am eigenen Schulungszentrum, mit arbeitssicherheitstechnischen Fachthemen, als Referent tätig.

Nachweis / Bescheinigung

Teilnahmebescheinigung des plan b Schulungszentrums

Gefährdungsbeurteilung in Theorie und Praxis

2-tägige Veranstaltung

Zielgruppe

Personen mit arbeitssicherheitstechnischen Aufgaben in Unternehmen und Behörden, die an der der Durchführung von tätigkeitsbezogenen Gefährdungsbeurteilungen (nach Arbeitsschutzgesetz §§5,6) beteiligt sind.

Veranstaltungsziele

Durch eine theoretische Auffrischung und praktisches Üben, sollen die Teilnehmenden, bei der Durchführung von tätigkeitsbezogenen Gefährdungsbeurteilungen (nach Arbeitsschutzgesetz §§5,6), Erfahrungen sammeln oder vertiefen, sicherer und gefestigter werden.

Inhalte

Übungen zur tätigkeitsbezogenen Gefährdungsbeurteilung nach §,§ 5,6
Ein Seminar für Anwender mit echten praktischen Übungen. Ein kurzer Theorieteil am 1. Seminartag -ca. bis zur Mittagspause- und danach viel Praxis zur Erstellung einer tätigkeitsbezogenen Gefährdungsbeurteilung, für mehr Sicherheit im arbeitssicherheitstechnischen Arbeitsalltag. Das Auditorium wird dazu in Gruppen eingeteilt. Anhand von Bildmaterial werden, mittels einer vorgegebenen Checkliste, unter Anleitung und Hilfestellung des Referenten, Gefährdungen ermittelt. Anschließend werden die Ergebnisse gemeinsam besprochen, zusammengeführt und in einer Excel-Vorlage, Punkt für Punkt, bewertet und im Rahmen einer authentischen Dokumentation, zu Übungszwecken, niedergeschrieben. Aus dem Erarbeiteten können weiterführende Schlüsse und Informationen abgeleitet werden, wie z.B. Unterweisungsthemen und mehr. Selbstverständlich dienen diese 2 Seminartage ebenfalls zur Besprechung von allgemeinen Fragen zum Arbeitsschutz, die sich aus den Übungsszenarien ergeben......

Handout und Seminarunterlagen

Das Handout bzw. die Seminarunterlagen werden Ihnen in einer "ZIP-Datei" (passwortgeschützt), im PDF-Format, zur Verfügung gestellt. Dazu erhalten Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link und dem Passwort. So können Sie selbst entscheiden, ob Sie sich die Unterlagen ausdrucken, auf einen Laptop, Tablet, o.ä. laden bzw. zum Seminar mitbringen. Durch diese Vorgehensweise versuchen wir unseren Beitrag zur Ressourcenschonung, CO2-Reduktion und Digitalisierung zu leisten.

Ihr Referent

Andreas Einsiedel, Firmengründer der plan b Arbeitsschutz mit plan b Schulungszentrum, seit 2010 als selbständige Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig und im Fachbereich Arbeitsschutz spezialisiert. 2020 mit dem NOBIS-Anerkennungspreis vom Land Baden-Württemberg ausgezeichnet und am eigenen Schulungszentrum, mit arbeitssicherheitstechnischen Fachthemen, als Referent tätig.

Nachweis / Bescheinigung

Teilnahmebescheinigung des plan b Schulungszentrums

Modulares-Aufbau-Support-Seminar + Vorlagendatei für Kataster

1-2-stündige Veranstaltung + Vorlagenmaterial - Online

Zielgruppe

Personen mit arbeitssicherheitstechnischen Aufgaben in Unternehmen und Behörden, die an der der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen oder Katastern – als Anlagen zur Gefährdungsbeurteilung - beteiligt sind.

Veranstaltungsziel

Hintergrundwissen zur erworbenen Arbeitsmittel- und Gefahrstoffkataster-Vorlage sammeln und offene Fragen der Teilnehmenden beantworten.

Beschreibung der Veranstaltung

Arbeitsmittel- und Gefahrstoffkataster sind Anlagen zur Gefährdungsbeurteilung. In diesem Modularen-Aufbau-Support-Seminar erklären wir Ihnen, in einer ca. 1 bis 2stündigen Besprechung, den Aufbau, beantworten Fragen zu diesen Katastern und zeigen, über dem geteilten Bildschirm, Gestaltungsmöglichkeiten zur Erstellung entsprechender Dateien. Sie bekommen die entsprechenden Vorlagendateien, im offenen Excel-Format, zur Erstellung eines Arbeitsmittel- und Gefahrstoffkatasters, nach der Buchung, über einen Download-Link, zur Verfügung gestellt.

Hinweis

In der Vorlagendatei zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, im Buchungsbereich „Modulares-Aufbau-Support-Seminar – Gefährdungsbeurteilung“, sind die Vorlagen zur Erstellung von Arbeitsmittel- und Gefahrstoffkatastern bereits enthalten!

Handout / Vorlagendatei

Das Handout bzw. die Vorlagendatei werden Ihnen in einer "ZIP-Datei" (passwortgeschützt), im PDF-Format, zur Verfügung gestellt. Dazu erhalten Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link und dem Passwort.

Virtueller Besprechungsraum

Das Seminar findet in einem virtuellen Besprechungsraum über Microsoft-Teams statt.
Dementsprechend bekommen Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine MS-Teams-Einladung bzw. den Link zum Seminar per E-Mail zugesendet.
Sollte eine interne Weiterleitung, an den / die Seminarteilnehmer*in/innen, notwendig sein, bitten wir darum, dies rechtzeitig vorzunehmen.

Ihr Referent

Andreas Einsiedel, Firmengründer der plan b Arbeitsschutz mit plan b Schulungszentrum, seit 2010 als selbständige Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig und im Fachbereich Arbeitsschutz spezialisiert. 2020 mit dem NOBIS-Anerkennungspreis vom Land Baden-Württemberg ausgezeichnet und am eigenen Schulungszentrum, mit arbeitssicherheitstechnischen Fachthemen, als Referent tätig.

Nachweis / Bescheinigung

ohne

Modulares-Aufbau-Support-Seminar + Vorlagendatei für Pflichtunterweisungen

1-2-stündige Veranstaltung + Vorlagenmaterial - Online

Zielgruppe

Personen mit arbeitssicherheitstechnischen Aufgaben in Unternehmen und Behörden, die an der der Durchführung von jährlichen Pflichtunterweisungen beteiligt sind.

Veranstaltungsziel

Hintergrundwissen zur erworbenen Unterweisungsvorlage sammeln und offene Fragen der Teilnehmenden beantworten.

Beschreibung der Veranstaltung

Die Durchführung von jährlichen Pflichtunterweisungen ist allgemeine Pflicht des Unternehmens. Im Rahmen dieses Modularen-Aufbau-Support-Seminars bieten wir Ihnen eine Powerpoint-Datei, mit den 9 gängigsten Unterweisungsthemen, an. Sie bekommen die entsprechende Datei, nach der Buchung, über einen Download-Link zur Verfügung gestellt. Zusätzlich werden Sie, in einem ca. 2stündigen Online-Seminar, am Ihrem eigenen Vorlagenmaterial unterwiesen. So bekommen Sie nicht nur einfach eine Unterweisungsvorlage zur Verfügung gestellt, sondern auch Hintergrundwissen dazu mitgeliefert. Dadurch werden Sie zum Multiplikator.

Vorlagendatei

Folgende Themenbereiche sind enthalten:

  • Arbeitsschutz allgemein
  • Erste Hilfe
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Gefahrstoffe
  • Brandschutz
  • Bildschirmarbeitsplätze
  • Heben und Tragen
  • Leitern und Tritte
  • Virusinfektionen

 

Handout / Vorlagendatei

Das Handout bzw. die Vorlagendatei werden Ihnen in einer "ZIP-Datei" (passwortgeschützt), im PDF-Format, zur Verfügung gestellt. Dazu erhalten Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link und dem Passwort.

Virtueller Besprechungsraum

Das Seminar findet in einem virtuellen Besprechungsraum über Microsoft-Teams statt.
Dementsprechend bekommen Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine MS-Teams-Einladung bzw. den Link zum Seminar per E-Mail zugesendet.
Sollte eine interne Weiterleitung, an den / die Seminarteilnehmer*in/innen, notwendig sein, bitten wir darum, dies rechtzeitig vorzunehmen.

Ihr Referent

Andreas Einsiedel, Firmengründer der plan b Arbeitsschutz mit plan b Schulungszentrum, seit 2010 als selbständige Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig und im Fachbereich Arbeitsschutz spezialisiert. 2020 mit dem NOBIS-Anerkennungspreis vom Land Baden-Württemberg ausgezeichnet und am eigenen Schulungszentrum, mit arbeitssicherheitstechnischen Fachthemen, als Referent tätig.

Nachweis / Bescheinigung

ohne

Modulares-Aufbau-Support-Seminar + Vorlagendatei für eine Gefährdungsbeurteilung

1-2-stündige Veranstaltung + Vorlagenmaterial - Online

Zielgruppe

Personen mit arbeitssicherheitstechnischen Aufgaben in Unternehmen und Behörden, die an der der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen beteiligt sind.

Veranstaltungsziel

Den Umgang mit der zur Verfügung gestellten Excel-Vorlage erlernen und offene Fragen der Teilnehmenden beantworten.

Beschreibung der Veranstaltung

Die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen ist allgemeine Pflicht des Unternehmens. Eine handhabbare Vorlage, zur Durchführung und Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen, zu erhalten sowie die Anwendung kennen zu lernen, ist der zentrale Kern dieses Moduls - und das ohne Abo.
Im Rahmen dieses Modularen-Aufbau-Support-Seminars bekommen Sie, über einen Download-Link, nach der Buchung, eine Vorlage im Excel Format zur Verfügung gestellt. Diese Vorlage kann Ihnen dazu dienen, das Unternehmen arbeitssicherheitstechnisch abzubilden. Die Excel-Datei ist deshalb nicht reglementiert und somit nach Ihren Vorstellungen erweiterbar. Im Online— Seminar wird die Handhabung erklärt. Veranstaltungsdauer ca. 1 bis 2 Stunden.

Vorlagendatei

Die Vorlage enthält bereits bereits folgende Dokumentenvorlagen:

  • Checkliste nach Gefährdungsfaktoren
  • Checkliste zur Bewertung von Maschinensicherheit
  • Arbeitsmittelkataster
  • Gefahrstoffkataster
  • Kataster für Betriebsanweisungen
  • Kataster für persönliche Schutzausrüstung
  • Qualifikationsmatrix
  • Unterweisungsmatrix
  • Wartungskataster
  • Dienstleisterverzeichnis
  • etc.

 

Handout / Vorlagendatei

Das Handout bzw. die Vorlagendatei werden Ihnen in einer "ZIP-Datei" (passwortgeschützt), im PDF-Format, zur Verfügung gestellt. Dazu erhalten Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine entsprechende E-Mail mit dem Download-Link und dem Passwort.

Virtueller Besprechungsraum

Das Seminar findet in einem virtuellen Besprechungsraum über Microsoft-Teams statt.
Dementsprechend bekommen Sie, 2-3 Werktage vor Seminarbeginn, eine MS-Teams-Einladung bzw. den Link zum Seminar per E-Mail zugesendet.
Sollte eine interne Weiterleitung, an den / die Seminarteilnehmer*in/innen, notwendig sein, bitten wir darum, dies rechtzeitig vorzunehmen.

Ihr Referent

Andreas Einsiedel, Firmengründer der plan b Arbeitsschutz mit plan b Schulungszentrum, seit 2010 als selbständige Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig und im Fachbereich Arbeitsschutz spezialisiert. 2020 mit dem NOBIS-Anerkennungspreis vom Land Baden-Württemberg ausgezeichnet und am eigenen Schulungszentrum, mit arbeitssicherheitstechnischen Fachthemen, als Referent tätig.

Nachweis / Bescheinigung

ohne


Seminaranfrage Arbeitsschutz

Angaben zum Seminar
Ansprechpartner

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Was ist die Summe aus 6 und 9?

Sie haben allgemeine Fragen?

Wenn Sie Fragen zu unseren Schulungsangeboten haben, oder einfach nur einen unverbindlichen Gesprächstermin wünschen, können Sie sich jederzeit über das Kontaktformular an uns wenden. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück (bitte im Formular entsprechend angeben und Telefonnummer hinterlassen). Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!


Ihr Team von plan b

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Was ist die Summe aus 3 und 1?
Plan b Schulungszentrum

Modulares Angebots- und Seminarprogramm

Sie haben die Möglichkeit Seminare, in Präsenz, Online oder als Inhouse-Veranstaltung zu buchen bzw. zu vereinbaren. Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit gezielte Themen des Arbeitsschutzes freistehend auszuwählen. Hierfür stellen wir die sogenannten „Modularen-Aufbau-Support-Seminare – MODASS“ zur Verfügung – siehe Rubrik „Tools für den praktischen Einsatz“. Weiterführend besteht für Sie die Möglichkeit einen nachhaltigen vor-Ort-Termin, der beratenden und unterstützenden Fachkraft für Arbeitssicherheit, der plan b Arbeitsschutz, zu vereinbaren. Lesen Sie mehr unter „Nachhaltigkeit und Unterstützung vor Ort“.

Zum Seminarangebot Arbeitsschutz

Plan b Schulungszentrum

Tools für den praktischen Einsatz

Ihr Vorlagen- oder Arbeitsmaterial, um das Arbeitsschutz-Management-System im Unternehmen abzubilden, ist derzeit noch unvollständig?
Auf der Buchungsplattform eröffnen wir verschiedene Möglichkeiten, im Rahmen der „Modularen-Aufbau-Support-Seminare – MODASS“, um ggf. bestehende Lücken in Ihrem Arbeitsschutz-Management-System zu schließen. Im Angebot finden Sie Windows-basierte Vorlagen zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Arbeitsmittel- und Gefahrstoffkatastern und jährlichen Pflichtunterweisungen. Immer in Verbindung mit einem Online-Seminar - aber ohne Abo. Auf der Buchungsseite „Arbeitsschutz“ erfahren Sie mehr – oder kontaktieren Sie uns unter info@plan-b-schulungszentrum.de.

Zum Seminarangebot Arbeitsschutz

Plan b Schulungszentrum

Nachhaltigkeit und Unterstützung vor Ort

An dieser Stelle wird der symbiotische Kreislauf der plan b Arbeitsschutz und dem plan b Schulungszentrum mitunter am deutlichsten.
Sie müssen das Erlernte im Unternehmen umsetzen, haben aber offene Fragen?
Die Umsetzung von fachlichen, arbeitsschutztechnischen Inhalten, wenn kein Seminarleiter oder fachlicher Ansprechpartner mehr greifbar ist, stellt sich oft als Herausforderung dar.
Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen weiterführenden Support, als beratende und unterstützende Fachkraft für Arbeitssicherheit, auf Angebotsbasis und ohne Vertragsbindung, zu vereinbaren. Hierzu müssen gemeinsam die freien Kapazitäten der plan b Arbeitsschutz und ein entsprechender Termin, bei Ihnen vor Ort, abgestimmt werden. Nutzen Sie hierfür am besten das Kontaktformular oder senden sie direkt eine E-Mail an info@plan-b-schulungszentrum.de.

Zum Seminarangebot Arbeitsschutz

Plan b Schulungszentrum

Theorie und Praxis

Das plan b Schulungszentrum hat sich speziell im Bezug auf die tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung zur Aufgabe gemacht, über reine Theorieschulungen hinaus, auch einen praktischen Übungsteil anzubieten.  Die Erfahrung zeigt auf, dass an dieser Stelle der Wunsch nach anwenderorientierten Übungen, besonders hoch ist. Deshalb wurde vom plan b Schulungszentrum ein entsprechendes Übungsseminar entwickelt. Lesen Sie mehr im Bereich Seminarangebote Arbeitsschutz.

Zum Seminarangebot Arbeitsschutz